Wärme, die aus der Sonne kommt – Ein solarthermisches Praktikum

4,99 

Artikelnummer: 212.21 Kategorien: , , Schlüsselworte: , , , ,

Wärme, die aus der Sonne kommt

Ein solarthermisches Praktikum

DVD: Wärme, die aus der Sonne kommt –  Man sieht sie immer öfter auf den Dächern: Dunkle Glasflächen, schimmernde Röhren – thermische Solaranlagen, die die Wärme ins Haus bringen. Umweltfreundlich sind sie, denn sie produzieren schadstofffreie Wärme für Heizung und Brauchwasser. Viele Solarinteressierte haben oft noch Fragen: Rentieren sie sich auch finanziell? Scheint die Sonne in Deutschland überhaupt ausreichend? Sind die Solaranlagen technisch ausgereift, oder muß noch geforscht werden? In Wärme, die aus der Sonne kommt werden diese und andere Fragen von kompetenten Installateuren, Fachleuten und Wissenschaftlern beantwortet. In diesem Film und dem dazugehörigen Begleitheft wird gezeigt, wie heutige Solartechnik funktioniert, von der einfachen Anlage für den Hausgebrauch bis hin zu großen kommunalen Nahwärme-Inseln oder der solaren Klimaanlage. Warum gibt es nicht schon viel mehr Solaranlagen auf deutschen Dächern? Auch auf diese Frage gibt der Film eine Antwort – deutlicher, als manchem lieb ist …

Auch von Interesse: Die endlose Quelle: Solarenergie

Die endlose Quelle: Solarenergie

Medien Typ:

DVD

Sprachfassung:

DE

Laufzeit:

43 Min.

Produktionsjahr:

1998

Produzent:

Carl-A. Fechner

Autor:

Carl-A. Fechner, Gabriele Ammermann

Regie:

Carl-A. Fechner, Gabriele Ammermann

Kamera:

Waldemar Hauschild

Ton:

Zoltan Ravasz

Schnitt:

Caroline Meyer

Produktionsfirma:

fechnerMEDIA GmbH

Weitere Infos:

inkl. Bonus-Film 'Die neue Schöpfung' (13 Min.)

Auszeichnungen:

Parma 1999: Prix Leonardo (Gold)